schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Geschwindigkeit

:(

franky78 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Münster(Monasteria)
Alter:
Beiträge: 100
Dabei seit: 12 / 2014
Moped(s): SR 50 1B , Vape + HS1
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Geschwindigkeit  -  Gepostet: 20.10.2018 - 12:26 Uhr  -  
Hallo zusammen.
Hatte gestern erstmals meine Geschwindigkeit via GPS gemessen.
Die GPS App war recht gut keine Frage... , aber die Höchstgschwindigkeit endetet absolut bei 60 KM/H. Mmmmmmh, :? :-/ .Ich dachte da wäre etwas mehr drin.Mein neuer Kombitacho zeigt ebenfalls das Gleich an.
Bekannt ist doch meistens,dass viele Simmen oft leicht über 60 fahren.
Frage nun,kann man mit leichter Weitung des Endröhrchens die Endgeschwindigkeit leicht erhöhe? Oder fehlt dann der Staudruck im unteren Drehzahlbereich...etc.
Auspuffanlage ist ja neu und Kugelflanschkrümmer.Ist die neue Messingkrümmerverschlusskalotte besser als der Kugelflanschkrümmer.Da ja trotz gespannten Federn ganz minimal an Abgas vorbei geht.Ist wirklich minimal.
Mein Schrauber sagte ja....gaanz minimal ist das....das setzt sich nach einer Weile zu.
Welche minimal Anpassungen gibt es um auf echte 65 ...66 Sachen zu kommen.Mein SR ist in Top restauriertem Zustand.

Gruß Franky
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Onkel Erich 
Friemler
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  V
Alter:
Beiträge: 269
Dabei seit: 11 / 2013
Moped(s): Erst mal nix, nur ne kleine Honda Rebel 125
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Geschwindigkeit  -  Gepostet: 20.10.2018 - 18:40 Uhr  -  
Hallo Franky,
Zitat
Ich dachte da wäre etwas mehr drin.

Mit den wirklichen 60 km/h kannst Du beim SR eigentlich ganz zufrieden sein. Der Roller war/ist nicht wirklich ein Leistungswunder.
Zitat
Frage nun,kann man mit leichter Weitung des Endröhrchens die Endgeschwindigkeit leicht erhöhe?

Der Erfolg dieser Maßnahme allein wird wenig bringen, außer evtl. mehr Lärm und evtl. Ärger mit den Offiziellen. Das ganze Zweitakt-Geschäft vom Luftfilter bis zum Endrohr ist ein mehr oder weniger aufeinander abgestimmtes System, welches großen Sachverstand vom daran Werkelnden voraussetzt. Wenn Du wie Du schreibst einen Schrauber angestellt hast, bist Du wahrscheinlich nicht der Fachmann auf diesem Gebiet.
Zitat
Welche minimal Anpassungen gibt es um auf echte 65 ...66 Sachen zu kommen.

Nutze mal die Suchfunktion. Das Forum ist dankenswerterweise voll von Beiträgen zu diesem Thema.
LG
Das Leben ist viel zu kurz um beim Schalten zu Kuppeln!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
franky78 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Münster(Monasteria)
Alter:
Beiträge: 100
Dabei seit: 12 / 2014
Moped(s): SR 50 1B , Vape + HS1
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Geschwindigkeit  -  Gepostet: 20.10.2018 - 22:04 Uhr  -  
Alles klar danke.
Einen Schrauber in Laer "S Store" brauchte ich nur für den Vape Einbau...
Den Rest habe ich selbst restauriert und beschäftige mich schon seit Jahren
mit Vespa und Simson.Hatte mich fälschlicherweise in schriftlicher und dessen im praktischen Sinne unter Wert verkauft.Ne ne... die dazu gehörige Ahnung ist vorhanden. :-)
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Onkel Erich 
Friemler
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  V
Alter:
Beiträge: 269
Dabei seit: 11 / 2013
Moped(s): Erst mal nix, nur ne kleine Honda Rebel 125
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Geschwindigkeit  -  Gepostet: 21.10.2018 - 16:51 Uhr  -  
Sorry, war auch keinesfalls abwertend gemeint. Jeder hat halt sein Spezialgebiet.

Mit der Erhöhung der Vmax ist das so eine Sache. Im Grunde geht es ja darum mehr Drehzahlen auf das Hinterrad zu bekommen. 1 Möglichkeit ist die Änderung des Übersetzungsverhältnisses über die Kettenritzel. Schied für mich im Bergigen aber aus, da der Anzug nachlässt. Marginale Verbesserungen habe ich erreicht durch saubere Einstellungen von Zündung und Vergaser und Dichtheit der betreffenden Stellen von A wie Auspuff bis S wie Simmerrringe. Bei meinen früheren "Rennmotörchen" kam ein merklicher Leistungsschub durch Entgraten und Polieren von Einlass, Auslass und Überströmkanälen am Zylinder. Nur mal so als Tipp. Ist aber eine frickelige Angelegenheit gewesen.
Das Leben ist viel zu kurz um beim Schalten zu Kuppeln!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 21.10.2018 - 16:52 Uhr von Onkel Erich.
nach unten nach oben
Rhodosmaris 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 1664
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Geschwindigkeit  -  Gepostet: 21.10.2018 - 17:33 Uhr  -  
Räder prüfen, daß sie sich leicht und frei drehen - nicht daß Bremsbeläge dauernd schleifen.
Luftdruck prüfen und eher im oberen Sollbereich einstellen.
Kettenspannung prüfen. Ist sie zu straff eingestellt, kostet das Leistung.
Auspuff ggf freibrennen.
Luftfilter auswaschen.
AOA1 Umbau in Erwägung ziehen.

ciao Maris
LT60 Reso mit RZT RVF16N1-11 (76er HD), Enduro Auspuff mit AOA1, Zündschloß ZADI mit Kanzel S53 Alpha/Beta MS50 Sperber mit H4 Osram Nightbreaker, VAPE, 12V/7,2Ah Gelbatterie, MZ bzw. Enduro Federbeine, SR50 Telegabel, 17" Vorderrad, Enduro Kunststoff Kotflügel vorn, Enduro Gußgabelbrücke, S53OR Schwinge, mit LED beleuchteter Tacho, KOSO Display für Temperatur, Bordspannung undUhrzeit, digitaler Drehzahlmesser im Eigenbau
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2018 - 11:17