schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Prototyprahmen



ckich 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Thüringen
Alter:
Beiträge: 931
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 09:28 Uhr  -  
Hier wird eine S51 mit ein Rahmen, der von ein Prototyp stammen soll angeboten ?
https://www.ebay-kleinanzeigen...-305-19904
Gibt keine Papiere dazu.
Ich halte das für ein Fake, was meint ihr dazu. ?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 25.09.2018 - 12:14 Uhr von ckich.
nach unten nach oben
-Alex- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 963
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 11:55 Uhr  -  
Ist schon komisch ?! Er hätte das Teil ja auch S52 Prototyp-Rahmen nennen können.......
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Rhodosmaris 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 1648
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 12:38 Uhr  -  
S52 Prototypen gabs 1985/86 - auf dem Rahmen steht ja aber in der FIN S53 - wird ja wohl nicht selbst eingeschlagen sein. :gruebel:
Gabs denn S53 Rahmen ohne FIN (zB. als Ersatzteil)?
Für welchen Typ Fahrzeug der Rahmen ursp. ist, müsste ja aus den Haltern/Laschen ersichtlich sein.

ciao Maris
LT60 Reso mit RZT RVF16N1-11 (76er HD), Enduro Auspuff mit AOA1, Zündschloß ZADI mit Kanzel S53 Alpha/Beta MS50 Sperber mit H4 Osram Nightbreaker, VAPE, 12V/7,2Ah Gelbatterie, MZ bzw. Enduro Federbeine, SR50 Telegabel, 17" Vorderrad, Enduro Kunststoff Kotflügel vorn, Enduro Gußgabelbrücke, S53OR Schwinge, mit LED beleuchteter Tacho, KOSO Display für Temperatur, Bordspannung undUhrzeit, digitaler Drehzahlmesser im Eigenbau
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
ckich 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Thüringen
Alter:
Beiträge: 931
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 13:27 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Rhodosmaris

S52 Prototypen gabs 1985/86 - auf dem Rahmen steht ja aber in der FIN S53 - wird ja wohl nicht selbst eingeschlagen sein. :gruebel:
Gabs denn S53 Rahmen ohne FIN (zB. als Ersatzteil)?
Für welchen Typ Fahrzeug der Rahmen ursp. ist, müsste ja aus den Haltern/Laschen ersichtlich sein.

ciao Maris


S53 hat doch den selben Hauptrahmen wie die S50/51.
Nummer sieht aus ob in lackierten Rahmen eingeschlagen wurde.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Rhodosmaris 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 1648
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 14:31 Uhr  -  
Sicher, daß die Rahmen gleich sind? Meines Wissens nach sind eben ein paar Halter anders - der Tank selbst hat ja auch eine andere Befestigung, also müsste das Gegenstück am Rahmen auch anders sein.

ciao Maris
LT60 Reso mit RZT RVF16N1-11 (76er HD), Enduro Auspuff mit AOA1, Zündschloß ZADI mit Kanzel S53 Alpha/Beta MS50 Sperber mit H4 Osram Nightbreaker, VAPE, 12V/7,2Ah Gelbatterie, MZ bzw. Enduro Federbeine, SR50 Telegabel, 17" Vorderrad, Enduro Kunststoff Kotflügel vorn, Enduro Gußgabelbrücke, S53OR Schwinge, mit LED beleuchteter Tacho, KOSO Display für Temperatur, Bordspannung undUhrzeit, digitaler Drehzahlmesser im Eigenbau
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
ckich 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Thüringen
Alter:
Beiträge: 931
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 14:51 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Rhodosmaris

Sicher, daß die Rahmen gleich sind? Meines Wissens nach sind eben ein paar Halter anders - der Tank selbst hat ja auch eine andere Befestigung, also müsste das Gegenstück am Rahmen auch anders sein.

ciao Maris


Ja der hintere Halter am Tank ist anders, da wird er aber am Obergurt befestigt, wie bei der S50/51 auch.
Obergurt, Schwinge ist bei der S53 anderes aber der Hauptrahmen ist gleich.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Rhodosmaris 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 1648
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 15:15 Uhr  -  
Stimmt, hast recht.

ciao Maris
LT60 Reso mit RZT RVF16N1-11 (76er HD), Enduro Auspuff mit AOA1, Zündschloß ZADI mit Kanzel S53 Alpha/Beta MS50 Sperber mit H4 Osram Nightbreaker, VAPE, 12V/7,2Ah Gelbatterie, MZ bzw. Enduro Federbeine, SR50 Telegabel, 17" Vorderrad, Enduro Kunststoff Kotflügel vorn, Enduro Gußgabelbrücke, S53OR Schwinge, mit LED beleuchteter Tacho, KOSO Display für Temperatur, Bordspannung undUhrzeit, digitaler Drehzahlmesser im Eigenbau
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19803
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 25.09.2018 - 19:03 Uhr  -  
Es könnte stimmen, was er dort über den Rahmen erzählt, könnte auch Quark sein.
Aber Prototypen haben keine ABE. Mit der FIN dürfte man auch keine vom KBA bekommen.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
ckich 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Thüringen
Alter:
Beiträge: 931
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 27.09.2018 - 08:44 Uhr  -  
Auch so sehe ich schwarz dafür eine Betriebserlaubnis zu bekommen.
Das aber Prototypen/Funktionsmodell keine BE haben, würde ich nicht sagen.
Zumindest habe ich schon BE´s gesehen diese hatten allerdings eine FIN die mit FE angefangen hat.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19803
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 27.09.2018 - 19:43 Uhr  -  
ABE's auf keinen Fall - ""Allgemeine"" bedeutet für alle in Serie gebauten Fahrzeuge eines Modells geltend - darunter fallen keine Prototypen .

Einzel-BE ist was ganz anderes.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 27.09.2018 - 19:45 Uhr von Thoti.
nach unten nach oben
bruder-herz 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 20
Dabei seit: 05 / 2013
Moped(s): S50N
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 13.10.2018 - 00:13 Uhr  -  
Also ein 500€-Moped, was noch nicht einmal 500€ Wert ist, höchstens 300€.
Mit einer extra angebrachten Hupe, Exportgurke?
Verkäufer verlangen Mondpreise,was soll man damit?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 13.10.2018 - 00:17 Uhr von bruder-herz.
nach unten nach oben
hallo-stege 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Moped Museum Munkbrarup
Alter:
Beiträge: 526
Dabei seit: 06 / 2008
Moped(s): Simson S 80 E, S83 OR, Sperber, Schwalbe 1964
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Prototyprahmen  -  Gepostet: 13.10.2018 - 08:44 Uhr  -  
Also, es ist ein Rahmen von einem S53 Prototyp, das passt schon. Leider fehlen die ganzen S 53 Teile, und die dürften in Original auch kaum aufzutreiben sein, weil die handgemacht waren ...
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen

keine ähnlichen Themen gefunden




Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.10.2018 - 07:35