schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?



Yaqwertz 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 01 / 2018
Moped(s): S50 B1; Bj 1977; E-Zündung; Ungetunt
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?  -  Gepostet: 17.05.2018 - 10:22 Uhr  -  
Hallo zusammen,

mir ist kürzlich bei meiner S50 B1 der Scheinwerfer ausgegangen. Ich dachte zunächst es liegt nur an der Birne, die tatsächlich auch durchgebrannt war. Nach dem Wechseln ging das Licht aber trotzdem nicht an. Also habe ich das schwarzweiße Kabel an die Baterie gehalten um zu testen obs an den Kabeln liegt und die Lampe brannte. dann habe ich den Pluspol der Batterie direkt an die Lichtspule gehalten um das Kabel von dort aus zu überprüfen und das Licht brannte. Dann habe ich die Lötstelle an der Lichtspule erneuert und alles wieder zusammengebaut, aber das hat den Fehler nicht behoben...

Ich gehe also nun davon aus, dass die Lichtspule hinüber ist und frage mich nun, da das Licht gerne etwas heller sein könnte, ob ich statt einer 25w Spule auch eine 35w Spule einbauen kann. Ich habe (wie der Titel schon sagt) eine 6V E-Zündung und zur Zeit ist eine Bilux 25/25 verbaut.

Ergänzung: Mir ist gerade bei meinen Recherchen der Gedanke gekommen, dass die Bilux 25/25 vielleicht falsch verbaut ist? Ich finde nähmlich keine 25w Lichtspule für E-Zündungen. Sie ist mir in der Tat schon öfter durchgebrannt und vllt hat die Spule das letzten Endes nicht mehr verkraftet und hat den Geist aufgegeben?

LG
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.05.2018 - 10:29 Uhr von Yaqwertz.
nach unten nach oben
ckich 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Thüringen
Alter:
Beiträge: 788
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?  -  Gepostet: 17.05.2018 - 10:34 Uhr  -  
Eine 6V E-Zündung hat Original eine 35W Lichtspule.
Die U-Zündung hat je nach Ausführung maximal 25W, zb. wie eine S50B1 :whistle:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.05.2018 - 10:43 Uhr von ckich.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 41
Beiträge: 19143
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?  -  Gepostet: 17.05.2018 - 18:24 Uhr  -  
Zitat
Ergänzung: Mir ist gerade bei meinen Recherchen der Gedanke gekommen, dass die Bilux 25/25 vielleicht falsch verbaut ist? Ich finde nähmlich keine 25w Lichtspule für E-Zündungen. Sie ist mir in der Tat schon öfter durchgebrannt

Aha. Ja, die 25W wäre falsch.
Da eine E-Zündung 35W-Lichtspule hat benötigst du nun also eine neue 35W-Lichtspule plus 35W-Biluxlampen.

Eigentlich erstaunlich, das die 25W-Lampen nicht sofort durchgebrannt sind,
vielleicht hatte die Spule schon einen Vorschaden und lieferte nicht mehr die volle Leistung.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.05.2018 - 18:26 Uhr von Thoti.
nach unten nach oben
Yaqwertz 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 01 / 2018
Moped(s): S50 B1; Bj 1977; E-Zündung; Ungetunt
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?  -  Gepostet: 17.05.2018 - 21:34 Uhr  -  
Ah super, vielen Dank.

Kann mir dann jetzt noch jemand sagen ob es beim Rücklicht auch unterschiede zwischen E- und U-Zündung gibt? Bzw auch bei der restlichen Elektrik?
LG
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 41
Beiträge: 19143
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?  -  Gepostet: 17.05.2018 - 21:37 Uhr  -  
Ladeanlage ist bisschen anders (Nummer 8871.5 benötigt) , und Zündspule ist bei E-Zündung immer 6V, U-Zündung immer 12V,
Rücklicht, Bremslicht, Blinker, Hupe ohne Unterschiede
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Yaqwertz 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 10
Dabei seit: 01 / 2018
Moped(s): S50 B1; Bj 1977; E-Zündung; Ungetunt
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S50 Lichtspule von 25w auf 35w umrüsten bei 6V E-Zündung?  -  Gepostet: 18.05.2018 - 11:07 Uhr  -  
Super, vielen Dank!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen

Motor nagelt - Zündung? Forum: Motor/Kupplung Autor: Wolle9 Antworten: 13
Polrad für 12 V zündung Forum: Zündung Autor: altmetall23 Antworten: 5
SR 50 Star (BRD) Zündung unklar Forum: Zündung Autor: Fel_x Antworten: 22
Zündung Forum: Zündung Autor: Bratwurst Antworten: 3
S50 mit E-Zündung (6V) geht aus wenn warm oder Erschütterung Forum: Zündung Autor: Yaqwertz Antworten: 2
Zündung umrüsten Forum: Zündung Autor: Bausi Antworten: 10




Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 26.05.2018 - 02:29