schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Tachoanbauteile - wie gehören diese angebaut?



dad401 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Erzgebirge
Alter: 38
Beiträge: 1001
Dabei seit: 08 / 2011
Moped(s): 2x S51 B2-4 (1x orig. 6V, 1x VAPE mit H4-Lampe), MHW/M2 Anhänger mit Blinkeranbau
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Tachoanbauteile - wie gehören diese angebaut?  -  Gepostet: 04.05.2018 - 19:40 Uhr  -  
Hallo,

beim Anbauen meines DZM habe ich festgestellt, dass es noch andere Tacho/DZM Halter gibt. Nun frage ich mich wie diese korrekt angebaut werden. Es geht mir um dieses Teile:

1. legt man die größere Halbschale auf die obere Gabelführung (die ja auch schalenartig ist) und an das Ende mit dem kleineren Durchmesser kommt der Tacho?

2. Wo käme diese Scheibe hin?

3. Nummer 1 und 2 zusammen, aber wozu 2 Schrauben? Die eine an die Gabel, aber die zweite?!

4. So einen Halter wie unter Nummer 1 hatte ich noch. Stellt ihr mit diesem auch folgendes fest:
- er ist dicker als der flache Ausführung (logisch :roll: ) - aber dadurch hatte ich an meinem Originaltacho das Problem, dass zuwenig Platz war um die Welle komplett anzuschrauben [Tachogewinde wurde zu kurz], so dass die Tachonadel sehr zappelte
- der Tacho irgendwie weiter nach vor geneigt ist - also vom Fahrer weg)

Zum Schluss - um beim Tacho zu bleiben - es gibt bei den (neuen?) Tachos ja so einen metallenen Distanzring, welcher zwischen Befestigungsmutter und Tacho gelegt wird. Soweit ich weiss, stellt der eine bessere Masseverbindung her, da das Gewinde aus Plaste ist bzw. die Mutter. Wo bekommt man diesen Distanzring einzeln? Den bräuchte ich noch für meinen DZM, da der schlechten Massekontakt hat.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19673
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Tachoanbauteile - wie gehören diese angebaut?  -  Gepostet: 04.05.2018 - 20:12 Uhr  -  
1. Das Teil ist für die Gabelbrücke der S50 mit den großen Löchern oder die Klemmgabelbrücke der Enduro (Gußgabelführung).
Damit erklärt sich dann auch die Montage des Teils (Wölbung nach oben). Für DZM braucht man davon dann 2 Stück.

1.a - Dieses Teil ist für die normale S51-Gabelbrücke.

2. Ist sozusagen ein Adapter für die Fahrzeuge von 1. und dem Teil 1.a

3. ist nicht Teil aus 2, sondern die Scheibe für links ohne Tacho/DZM, hast ja schließlich 2 Gabelholme, deshalb auch 2 Schrauben.

Diese Schüssel, welche die Masseverbindung herstellt, ich wüsste nicht, das man das Teil einzeln bekommt, bessere Masseverbindung kann man auch alternativ herstellen.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.05.2018 - 20:16 Uhr von Thoti.
nach unten nach oben
dad401 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Erzgebirge
Alter: 38
Beiträge: 1001
Dabei seit: 08 / 2011
Moped(s): 2x S51 B2-4 (1x orig. 6V, 1x VAPE mit H4-Lampe), MHW/M2 Anhänger mit Blinkeranbau
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Tachoanbauteile - wie gehören diese angebaut?  -  Gepostet: 04.05.2018 - 20:29 Uhr  -  
Aha, jetzt ist es klar. Für meine S51 B2-4 ist der flache Halter also der richtige. Die Halterung Nummer 1 hatte ich damals mal so mitbestellt, war wohl nicht ganz richtig.

EDIT:
Habe das Teil für den Massekontakt gefunden. Nennt sich Kontaktteller. Im Simso-Shop hab ich den nicht gefunden.
Mal schauen ob mein Händler vor Ort diesen hat...
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.05.2018 - 01:48 Uhr von dad401.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.08.2018 - 01:24