schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Vergaser mit elektronischem Choke?



Simson SR50 B4 Fahrer 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hohenleipisch bei Elsterwerda (EE, Brandenburg
Alter: 36
Beiträge: 1730
Dabei seit: 11 / 2014
Moped(s): Simson SR50 B4 mit SR80 Motor(Stino) und AKA Electric Zündung + Vape Regler, sowie Gerlux Halogenbirne)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 12:20 Uhr  -  
Hallo ihr Lieben,

wie dem Titel entnehmen könnt möchte ich meinem SR ggf. einen Vergaser mit automatischem Choke spendieren, gibt es da eine erlaubte Möglichkeit?
Ein echter ostdeutscher Simsonfahrer fährt auch bei -25°c lange Strecken.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 41
Beiträge: 18574
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 12:28 Uhr  -  
Rüste den Motor erstmal auf 4-Takt-Einspritzung um, dann sehen wir weiter.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
-Alex- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 791
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX mit RZT LT60ccm Reso-Zylinder , Simson MS50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750, Honda CB 900 SC48
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 12:32 Uhr  -  
Ich wüsste jetzt nicht das irgend ein Vergaser mit elekt. Choke an einen Simson Zylinder passt!? Die meisten Vergaser mit so einen Choke haben einen Steckanschluss/Flansch. Wie sollte den die Ansteuerung von dem elektr. Choke erfolgen? Gr.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Jetiman 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Ahlhorn
Alter: 29
Beiträge: 102
Dabei seit: 03 / 2017
Moped(s): Simson SR50 B4 - 12v Powerdynamo
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 12:53 Uhr  -  
Nimmst den vom Simson Star SRA und baust dir ein passenden Adapter damit der am Motor passt. :gut:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
-Alex- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 791
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX mit RZT LT60ccm Reso-Zylinder , Simson MS50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750, Honda CB 900 SC48
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 12:58 Uhr  -  
Na dann baue mal...Viel Spaß dabei. Mit so einen Adapter wäre der Vergaser zu dicht an den Luftfilter, dann passt das wieder nicht. Ist auch Blödsinn!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 18.06.2017 - 12:58 Uhr von -Alex-.
nach unten nach oben
Simson SR50 B4 Fahrer 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hohenleipisch bei Elsterwerda (EE, Brandenburg
Alter: 36
Beiträge: 1730
Dabei seit: 11 / 2014
Moped(s): Simson SR50 B4 mit SR80 Motor(Stino) und AKA Electric Zündung + Vape Regler, sowie Gerlux Halogenbirne)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 15:07 Uhr  -  
Scheint also wenn, eine schwierig zu lösende Angelegenheit zu sein wie ich sehe....

@Thotidu wirst es nicht glauben, es gibt Motoren auf 4-Takt-Basis die die in die Aufhängung des SR passen, lediglich, Bowdenzüge, Schaltgestänge, Auspuff/Krümmer und Kette müsste dann angepasst werden. Vom Vergaser nun mal abgesehen wäre das also kein all zu großer Aufwand denke ich. Wer weiß was die Zukunft mal bringt, dann gibts vielleicht auch mal 4-Takter passend für die Simsons. Auch wenns jetzt nur als Hirngespinnst abgetan wird, wieso sollte das nicht möglich sein? ;)
Ein echter ostdeutscher Simsonfahrer fährt auch bei -25°c lange Strecken.
Dieser Post gefällt einem Benutzer.
nach unten nach oben
Timberwolf 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Nordhessen
Alter:
Beiträge: 74
Dabei seit: 05 / 2017
Moped(s): S 51/1 B, 4-Gang, Bj. 1990, Elektronikzündung
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 19:04 Uhr  -  
Elektronisch wie im Titel oder automatisch wie in Deinem Ausgangspost? Das ist nicht immer das Gleiche. Der Dellorto im Piaggio Sfera wird zum über ein Thermostat-Ventil in Abhängigkeit von der Motor-/Zylindertemperatur gesteuert. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass Du den an eine Simson drankriegst...
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern, die anderen Windmühlen.
(Chinesisches Sprichwort)
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
-Alex- 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 791
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX mit RZT LT60ccm Reso-Zylinder , Simson MS50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750, Honda CB 900 SC48
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 20:29 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Simson SR50 B4 Fahrer

Scheint also wenn, eine schwierig zu lösende Angelegenheit zu sein wie ich sehe....

@Thotidu wirst es nicht glauben, es gibt Motoren auf 4-Takt-Basis die die in die Aufhängung des SR passen, lediglich, Bowdenzüge, Schaltgestänge, Auspuff/Krümmer und Kette müsste dann angepasst werden. Vom Vergaser nun mal abgesehen wäre das also kein all zu großer Aufwand denke ich. Wer weiß was die Zukunft mal bringt, dann gibts vielleicht auch mal 4-Takter passend für die Simsons. Auch wenns jetzt nur als Hirngespinnst abgetan wird, wieso sollte das nicht möglich sein? ;)


Welche 4 Takt Motoren passen denn in eine Simson ? 4 Takt Scootermotoren fallen schon mal aus wegen der Variomatik. Von einem PitBike ect. die werden über eine Reissleine gestartet (wie ein Rasenmähermotor). Bei den 4 Takt Schaltmotoren von einer Sachs z.B. ist die Antriebseinheit (Ritzel, Kette usw.) immer auf der linken Fahrzeugseite (bei Simson ja rechts). Die 4 Takt 50ccm Motoren sind auch zu lahm, so das die wirklich nur 45km/h fahren. Aber ein 125ccm Motor passt dort rein. Aprilia hatte mal eine Einspritzanlage für 2 Takter gebaut. Das waren die Di-Tech Scooter. Ein 2Takt Motor ist nun man einfach aufgebaut und man kann schnell mit einfachen Mitteln eine Leistungssteigerung erreichen. Beim 4 Takt Motor ist das leider nicht so. Und so lange 2 Takter noch nicht verboten sind, würde ich die weiter fahren. Gr.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 41
Beiträge: 18574
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 20:42 Uhr  -  
Zitat

Welche 4 Takt Motoren passen denn in eine Simson ?

Das wüsste ich nun auch gerne.
Welcher Motor ist das, der ohne Umbau in den Motorträger passt? Bitte verrate es uns.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Elektrozwiebel 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 34
Dabei seit: 06 / 2015
Moped(s): S51 B2-4 1985 (70/4/3ccm, ZT AOA3, BVF 21), in Betreuung S51 B2-4 Stino
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 20:52 Uhr  -  
Ob der direkt in die Aufnahme passt weiß ich nicht.
Aber es müsste der standard 110ccm pitbike Motor sein.
Allerdings muss die Kette auf die linke Seite verlegt werden.
Demnach natürlich alle anderen Dinge, die damit zusammen hängen.

https://youtu.be/B2ZrB1H4cI8
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 41
Beiträge: 18574
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 18.06.2017 - 21:56 Uhr  -  
Das ist ein Motor 139FMB Nachbau aus der Honda Dax, Monkey, und anderen 4-Takt-Mopeds wie Zipp, Romet usw.

Der passt so definitiv nicht in den Träger einer Simson.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Onkel Erich 
Friemler
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  V
Alter:
Beiträge: 239
Dabei seit: 11 / 2013
Moped(s): Erst mal nix, nur ne kleine Honda Rebel 125
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Vergaser mit elektronischem Choke?  -  Gepostet: 19.06.2017 - 18:47 Uhr  -  
Das Vorhaben ist in etwas so, als wölle man einem Opa oder Oma statt ab und zu einer neuen Brille, das Helmdisplay eines Kampfhubschrauberpiloten spendieren. :neenee:
Das Leben ist viel zu kurz um beim Schalten zu Kuppeln!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 14.12.2017 - 05:32